++ Teppichreinigungsgerät Test ++ die besten Teppichreinigungsmaschinen von 2019

Aktuelle Teppichreinigungsmaschinen Bestseller

 

Jeder, der einen Teppich besitzt, weiß, dass es oberste Priorität hat, ihn sauber zu halten. Schließlich kann eine Reihe von Dingen Ihren Teppich regelmäßig verschmutzen – von Ihren Kindern und Haustieren bis hin zu Ihren Lebensgefährten und Hausgästen. Aus diesem Grund ist es so wichtig, diese Teppiche zu reinigen, beispielsweise mit Teppichreinigungsmaschinen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie eine Teppichreinigungslösung dazu erhalten.

Nachstehend finden Sie eine Top-Liste der besten Maschinen auf dem Markt sowie meine Bewertungen und Punktzahlen.

Alternativen

Wie bei den meisten Werkzeugen sind Teppichreinigungsmaschinen jedoch nicht die einzigen verfügbaren Optionen für Hausbesitzer, die ihre Teppiche sauber halten möchten. Nein, es gibt auch eine Reihe anderer Werkzeuge, die diese Aufgabe übernehmen können, darunter Teppichdampfreiniger und tragbare Teppichreiniger. Beide können auch hervorragende Arbeit leisten.

BISSELL 86T3Q Professional Grade Big Green Teppichreinigungsmaschine Test

Die BISSELL 86T3Q Professional Grade Big Green Teppichreinigungsmaschine ist eine Teppichreinigungsmaschine, die mit keiner anderen Maschine verwechselt werden kann. Wie der Name schon sagt, ist es groß und grün. Ich denke auch, dass es heute der beste Teppichreiniger auf dem Markt ist. Folgen Sie mir, während ich mir diesen großen grünen Putzer näher anschaue.

Eines der ersten Dinge, die mir aufgefallen sind – abgesehen von der Farbe -, ist, wie groß es ist. Es ist ungefähr 20,5 x 11 x 42 Zoll groß und wiegt über 50 Pfund. Das kann es schwierig machen, sich im Haus zu bewegen, besonders wenn Sie es die Treppe hinauf tragen müssen. In einigen Gegenden ist es möglicherweise schwierig, sich im Haus zurechtzufinden, insbesondere in diesen engen Ecken. Aus diesem Grund sollten Sie sich über diesen Reiniger Gedanken machen, aber das sollte nicht der Fall sein, da die Punkte, die dieses Gerät für seine Handhabung verliert, mehr als durch seine Reinigungskraft wettgemacht werden.

Es gibt wirklich keine andere Möglichkeit, die eine einfache Tatsache über diesen Reiniger auszudrücken, als Ihnen zu sagen, dass es sich wirklich um ein Biest handelt. Dieses Gerät kann einige der härtesten Teppichflecken entfernen, die Sie sich vorstellen können. Ich habe es auf einigen meiner Teppiche ausprobiert und in jedem Fall hat es einen wunderbaren Job gemacht.

Abgesehen von seiner Reinigungskraft hat dieses Gerät auch eine Reihe anderer Dinge zu bieten. Erstens hat es einen 9-Fuß-Schlauch und ein Treppenwerkzeug, das das Reinigen von Treppen erheblich erleichtert. Zweitens hat es ein 25-Fuß-Netzkabel, was ein Segen ist, da viele Reinigungsmittel kürzere Netzkabel haben, die es schwierig machen, leicht von einem Ort zum nächsten zu gelangen. Und drittens scheint dieses Gerät einfach robust zu sein – es fühlt sich einfach wie ein Qualitätsgerät an.

Natürlich werden einige Leute über den Preis besorgt sein, und das ist verständlich. Als ich meins bekam, war es höher als die meisten anderen Teppichreiniger. Ich denke jedoch, dass es den Preis wert ist. Dies ist ein großartiger Teppichreiniger. Und diese Bewertung ist nicht die einzige, die diese Tatsache bestätigt. Ich habe eine Reihe anderer Bewertungen zu Teppichreinigern gelesen, die im Grunde das Gleiche aussagen. Dies ist eine großartige Einheit.

Wenn Sie nach einem robusten Teppichreiniger suchen, ist dies genau das Richtige. Es bietet ein Niveau professioneller Teppichreinigung, das heutzutage kaum zu übertreffen ist.

Dieser Test wird von obentestsieger.de betrieben.

Teppich Doctor Mighty Pro X3 Teppichreiniger Test

Der Teppichreiniger Doctor Mighty Pro X3 ist ein Teppichreiniger mit einem sehr bekannten Gesicht. Es ähnelt den Reinigungsmaschinen, die in Einkaufszentren und Lebensmittelgeschäften in den USA gemietet werden können. Es unterscheidet sich jedoch in wesentlichen Punkten von den meisten dieser Geräte. Kommen Sie mit, wenn ich eine eingehende Überprüfung dieses Geräts durchführe.

Eines der ersten Dinge, die ich an diesem Gerät bemerkte, war, dass es teurer war als einige der anderen Geräte auf dem heutigen Markt. Aber das liegt wahrscheinlich daran, dass sie sehr gut gebaut zu sein scheinen. Noch bevor ich damit anfing, bemerkte ich, dass sich der Teppichreiniger wie ein Qualitätsprodukt anfühlte. Was ein schönes Gefühl ist, wenn Sie zum ersten Mal ein Gerät testen.

Das nächste, was mir an diesem Teppichreiniger auffiel, war, dass er ziemlich schwer war – tatsächlich über 50 Pfund. Nun, um ehrlich zu sein, hatte ich damit gerechnet, dass es schwer wird. Immerhin habe ich mehrere Bewertungen zu Teppichreinigern gelesen, in denen im Grunde das Gleiche gesagt wurde, aber Sie merken erst, wie schwer es ist, wenn Sie es verwenden. Dann merkt man, dass es manchmal schwierig sein kann, zu manövrieren. Vor allem, wenn man bedenkt, dass sein Netzkabel nur etwa 20 Fuß lang war. Manchmal hätte ich wirklich ein paar zusätzliche Füße gebrauchen können.

Natürlich musste ich mich vielleicht erst daran gewöhnen, denn nach einiger Zeit fühlte ich mich wie ein alter Profi, wenn es darum ging, den Might Pro X3 zu benutzen. Ich habe alle meine Teppiche gemacht, Polster gemacht und sogar meine Treppen gemacht. Und weißt du was? Diese Maschine hat bei allen drei einen wunderbaren Job gemacht.

Dieses Gerät ist nicht nur langlebig, sondern auch sehr leistungsstark, und ich hatte keine Probleme mit der Bewältigung eines Auftrags, den ich ausgeführt habe. Und als ich mit der Reinigung meiner Teppiche fertig war, bemerkte ich, dass sie nicht so durchnässt waren wie bei anderen Reinigungsmaschinen. In kürzester Zeit konnte ich die Räume nutzen, in denen ich gerade die Teppiche gereinigt hatte.

Wenn der Teppich Doctor Mighty Pro X3 nicht der beste Teppichreiniger ist, kommt er ziemlich nahe. Es ist langlebig, leistungsstark und erledigt die Arbeit ohne viel Aufhebens. Es liefert wirklich ein professionelles Niveau der Teppichreinigung.

Hoover FH50150 Power Scrub Deluxe Test

Während ich mir die Bewertungen von Teppichshampoos angesehen habe, bin ich auf den Hoover FH50150 Power Scrub Deluxe gestoßen. Es schien ein beliebter Teppichreiniger zu sein, also entschied ich mich, einen zu bestellen und zu prüfen, ob es der beste Teppichwascher ist, den ich heute auf dem Markt finden kann, oder ob es nur ein Hype ist. Hier ist, was ich darüber entdeckt habe.

Das erste, was mir daran gefallen hat, war, dass es keine große, riesige Maschine war. Tatsächlich waren es nur ungefähr 20 Pfund oder so, was es sehr viel einfacher machte, sich im Haus zu bewegen. Mir hat auch gefallen, dass es 4 Griffe haben soll. Ja, das hast du richtig gelesen – es hat vier davon. Warum so viele? Nun, es gibt so viele, die das Tragen erleichtern. Sie können entscheiden, welche Griffe Sie nehmen möchten, um die Treppe hinauf oder in einen anderen Raum zu gelangen. Ich fand das ziemlich ordentlich.

Mir hat auch anfangs gefallen, dass dieses Gerät einen 8-Fuß-Schlauch mit Polsterwerkzeug zum Reinigen von Teppichen oder Treppen hatte. Es gab jedoch ein paar Dinge am Schlauch, die hätte besser sein können. Zum Beispiel stellte ich fest, dass ich einige Schwierigkeiten hatte, den Schlauch anzuschließen. Mir ist auch aufgefallen, dass es wirklich nicht so viel abgesaugt hat, wie ich gehofft hatte. Es ist sicherlich kein Dealbreaker, aber ich wünschte, der Schlauch hätte ein bisschen besser funktioniert. Ich bin auch kein großer Fan des Wassertanks. Ich hatte das Gefühl, dass es zu klein war und ich es offenbar viel zu stark auffüllen musste, oder zumindest mehr, als mir lieb war.

Was die Reinigungskraft angeht, fand ich, dass dieser Teppichreiniger großartige Arbeit geleistet hat. Die 360-Grad-Reinigungsbürsten machen wirklich gute Arbeit auf Teppichen und wenn das Gerät fertig ist, bleiben die Teppiche ziemlich trocken. Es hat wirklich großartige Arbeit geleistet.

Insgesamt denke ich, dass dies ein guter Teppichreiniger ist, obwohl ein Polsterwerkzeug und ein Schlauch nicht so gut funktionieren, wie es hätte funktionieren sollen. Es ist ein guter kleiner Teppichreiniger, aber nicht ohne Mängel.

Teppich Doctor Deep Carpet Cleaner Test

Der Rug Doctor Deep Carpet Cleaner ist ein Teppichreiniger, der nicht so groß ist wie einige der professionellen Teppichreiniger, aber verspricht, genau so gute Arbeit zu leisten. Und obwohl es möglicherweise nicht mit einigen der größeren Modelle auf dem Markt mithalten kann, habe ich etliche Bewertungen von Teppichreinigern gelesen, in denen behauptet wurde, dies sei eine großartige Einheit. In diesem Sinne bestellte ich einen und stellte ihn auf die Probe.

Das allererste, was mir auffiel, war, dass keine Montage erforderlich war. Ich nahm es einfach aus der Schachtel, klappte den Griff auf und es war bereit, mit Wasser und Lösung gefüllt und verwendet zu werden. Ich bemerkte auch, dass dieses Gerät etwa halb so schwer war wie die professionellen Geräte – eine angenehme Überraschung für mich und meinen Rücken.

Es kam auch mit einem 28-Fuß-Netzkabel, das mir die Reichweite gab, die ich brauchte, um jeden Teppich in meinem Haus zu machen. Dank dieser zusätzlichen Kabellänge und der geringeren Größe dieses Geräts war der Deep Carpet Cleaner sehr einfach im Haus zu manövrieren.

Als ich es auf meinen Teppichen verwendete, bemerkte ich, dass es eine ziemlich gute Reinigungsarbeit leistete. Mit seinen Doppelkreuzbürsten und seinem „Super Spray Boost“ konnte ich fast jeden Fleck aus meinen Teppichen entfernen. Es ist vielleicht kein Hochleistungsreiniger, aber ich fand, dass es mehr als eine angemessene Arbeit geleistet hat.

Das einzige wirkliche Problem, auf das ich bei der Verwendung dieses Reinigers gestoßen bin, war, dass ich das Gefühl hatte, dass ich den Wassertank immer wieder auffüllen musste, um meinen Reinigungsjob zu erledigen. Ich nehme an, dass dies nur ein negativer Nebeneffekt ist, wenn man eine kleinere und wendigere Einheit hat. Es ist einfacher zu bedienen, muss jedoch häufiger nachgefüllt werden.

Und obwohl mir der 7-Fuß-Schlauch mit Polsterwerkzeug für meine Möbel gefallen hat, hatte ich das Gefühl, dass das Werkzeug nicht abgesaugt wurde – wahrscheinlich, weil es sich die Saugkraft mit dem Hauptgerät teilte. Ein bisschen enttäuschend, aber ich würde es nicht als Deal Breaker bezeichnen.

Alles in allem ist dieser Teppichreiniger eine großartige Einheit. Obwohl es möglicherweise keine professionelle Reinigungsqualität liefert, kommt es dem sehr nahe und ich stelle mir vor, dass es ein willkommenes Werkzeug in fast jedem Zuhause ist. Wenn Sie nach einem benutzerfreundlichen und dennoch leistungsstarken Teppichreiniger suchen, ist dieser möglicherweise derjenige, den Sie ausprobieren möchten.

BISSELL 1622 Power Lifter Power Brush Test

Als ich den BISSELL 1622 PowerLifter PowerBrush kaufte, hatte ich meine Zweifel, ob dieser Teppichreiniger jemals ein Kandidat für den Titel des besten Teppichwaschers sein könnte. Und größtenteils hatte ich recht. Dieses Gerät wird niemals als bester Teppichreiniger verwechselt. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die einen Blick wert sind.

Eines der ersten Dinge, die mir gefallen haben, war der Preis. Ich kann Ihnen zwar nicht sagen, wie viel ich dafür bezahlt habe, weil die Preise schwanken, aber ich werde sagen, dass es sich um eine der preiswerteren Einheiten handelt, die ich gefunden habe. Tatsächlich kann ich mit Sicherheit sagen, dass dies ein Schnäppchen für mich war.

Eine andere Sache, die ich an diesem Gerät mochte, war seine Größe. Es ist keine große Einheit und nicht besonders schwer, daher ist es recht einfach zu bedienen. Als ich meine Teppiche säuberte, kann ich ehrlich sagen, dass ich kein Problem damit hatte, dieses Gerät um Ecken oder meine Möbel zu manövrieren. Und als ich es nach oben tragen musste, war es kein großer Schmerz, dies zu tun.

Es hat auch einen tollen Job beim Putzen gemacht. Obwohl es nur einen 11-Zoll-Reinigungspfad gibt, ist die Verwendung einfach genug, und es war mir egal, ob ich einen zusätzlichen Pass machen musste, um meinen gesamten Boden fertigzustellen. Ich finde das nicht zu umständlich. Es gab jedoch ein paar Dinge, die mir an diesem Reiniger nicht wirklich gefallen haben. Und diese Dinge waren die Länge des Netzkabels und die Größe des Wasserbehälters. Beide Dinge ärgerten mich.

Das Netzkabel war einfach nicht lang genug. Es war nur ungefähr 20 Fuß lang. Ein paar zusätzliche Füße hätten den Unterschied ausgemacht. Und was den Wassertank angeht, war er einfach nicht groß genug. Es faßte nur ungefähr eine halbe Gallone auf einmal. Das bedeutete, dass ich viel Zeit damit verbrachte, dieses Gerät zu leeren und wieder aufzufüllen.

Natürlich denke ich, dass die positiven Aspekte die negativen überwiegen. Der BISSELL 1622 ist ein günstiger Teppichreiniger. Es ist vielleicht nie falsch, der beste Teppichreiniger zu sein, aber es wird die Arbeit wirtschaftlich erledigen.